Hallo, das bin ich. Karin.

Ich möchte mit meiner Kamera

Gefühle und Augenblicke einfangen,

die andere vielleicht übersehen.

 

Sensibel. authentisch. nah.

Wie es begann

Wir können zwanzig Mal den Auslöser der Kamera drücken, doch diesen besonderen Moment, den gibt es nur einmal. Er ist so vergänglich wie ein Windhauch und doch spüren wir ihn ganz intensiv.

 

Das Feingefühl für solche Momente habe ich verinnerlicht, als ich vor vielen Jahren mit der Analogfotografie begann. Als es nur diese eine Chance gab, den Moment zu treffen. Ich verbrachte Stunden in der Dunkelkammer, neugierig darauf, die unzähligen Schwarzweißfotos selbst zu entwickeln. Und immer, wenn ich ein Bild in Händen hielt, offenbarte sich mir der Zauber, der jedem Foto innewohnt.

 

Dieses Herzgefühl begleitet mich seither auf meinem Weg als Fotografin.

 

Auch im Zeitalter der digitalen Fotografie möchte ich diese Momente mit der gleichen Aufmerksamkeit und Intensität festhalten.

 

Ich möchte Gefühle und Augenblicke einfangen, die andere vielleicht übersehen. Sensibel, authentisch, nah.

 

Dafür nehme ich mir die Zeit, euch so kennenzulernen wie ihr seid, unverstellt und echt. Versprochen.

 

 

Ich möchte Gefühle und Augenblicke einfangen,

die andere vielleicht übersehen. Sensibel, authentisch, nah.

 

WAS ICH MAG

Leise durch den Wald streifen

Blätter, die im Wind tanzen

Den Wechsel der Jahreszeiten

Barfußlaufen

Regentage

Bücher lesen

Cappuccino

Stille

 

 

 

und WAS ICH möchte

Neugierig bleiben

Mutig sein

Achtsam leben

Optimistisch bleiben

Meinem Leben den echten Sinn geben

Inspiration erfahren

Gedanken austauschen

Träume wahr werden lassen

Heimat

Aufgewachsen bin ich in Kulmbach, meine Heimat im Herzen ist jedoch schon seit vielen Jahren Krumme Fohre, ein kleiner Ort mitten in Oberfranken. Hier genieße ich meine Familie und das Leben. Hier finde ich Ruhe und Trubel, wie ich es halt gerade so brauche.

 

Gleich vor meiner Haustüre beginnt der Wald, da kann ich meine Laufrunden drehen, mich mit dem Mountainbike austoben oder ganz leise mit der Kamera auf wilde Tiere warten. Es ist der perfekte Ort für mich, auch wenn mich ab und zu das Fernweh packt nach den Bergen oder auch nach Irland, meinem Sehnsuchtsland.

 

meine andere Seite

 

Es gibt auch noch eine andere Seite von mir:

 

Wiesen und Wälder, Blumen, Sonnenuntergänge, Regentropfen, unsere Welt ist so schön. Die Liebe zur Natur habe ich mir in all den Jahren bewahrt und teile diese Fotos inzwischen auch auf meiner anderen Internetseite.

 

besucht mich bei instagram

Familienfotografie

Fotos für Familien und Kinder

natürlich und ungestellt

Dokumentarische Familienfotografie

Familienreportage

Neugeborenenfotografie

info@karindietzelfotografie.de


Tel. 0171 58 27 240